CAF. Wir in der CDU.
CAF. Wir in der CDU.
06:03 Uhr | 21.09.2014 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 

Ihre Spende für die CDU

Ihr Beitrag für Deutschlands Zukunft


Weitere Videos:

16.09.2014
#fragTauber: TTIP
Müssen wir künftig wirklich Chlorhühnchen essen? Diese und viele andere Fragen beantworten wir Ihnen auf www.cdu.de/ttip. Sie haben aber noch mehr Fragen rund um das Freihandelsabkommen mit den USA, kurz TTIP? Dann stellen Sie diese dem Generalsekretär Peter Tauber auf Facebook und Twitter. Nutzen Sie dazu in den kommenden Tagen bitte das Hashtag #fragTauber. Hier im Video erklärt Ihnen Peter Tauber, wie Sie mitmachen können ? mit seinen Antworten erwartet er Sie ebenfalls hier bei CDU.TV.
15.09.2014
Merkel: Deutliches Plus für die CDU
?Wir sind alle sehr zufrieden mit dem Ausgang der Landtagswahlen in Brandenburg und Thüringen?, berichtete die CDU-Vorsitzende Angela Merkel am Montagmittag nach den Gremiensitzungen der CDU Deutschlands. Beide Landesverbände haben ein deutliches Plus gezeigt, freute sich Merkel über die Ergebnisse für die CDU in den beiden ostdeutschen Ländern.
14.09.2014
Tauber: CDU hat in beiden Ländern dazugewonnen
?Sowohl in Brandenburg als auch in Thüringen hat die CDU deutlich dazu gewonnen?, freute sich CDU-Generalsekretär Peter Tauber am Sonntagabend im Konrad-Adenauer-Haus, der Berliner Zentrale der CDU Deutschlands. ?In Thüringen ist die CDU mit Abstand die stärkste politische Kraft im Land ? die Menschen wollen keinen linken Ministerpräsidenten?, erklärte Tauber ? vielmehr solle damit Christine Lieberknecht Ministerpräsidentin bleiben. ?Auch in Brandenburg hat die CDU dazugewonnen, wir sind wieder zweitstärkste politische Kraft im Land.? Das sei ein großer Erfolg für Michael Schierack und die CDU in Brandenburg.
10.09.2014
Merkel: Digitaler Wandel wie Industrielle Revolution
?Der digitale Wandel ist zentrale Gestaltungsaufgabe für die Wirtschaft, die Wissenschaft und auch für die Politik?, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel am Mittwoch im Bundestag. Mit Blick auf die Haushaltberatungen betonte sie: ?Solides Haushalten ist kein Selbstzweck, sondern die Voraussetzung für politische Handlungsmöglichkeiten in der Zukunft. ? Die CDU-Vorsitzende eröffnete die traditionelle Generaldebatte zum Bundeshaushalt 2015. Einen Schwerpunkt ihrer Rede legte die Kanzlerin auf die Digitalisierung unserer Gesellschaft.
08.09.2014
Michael Schierack möchte "Brandenburg. Besser. Machen."
Am 14. September wählt Brandenburg einen neuen Landtag. Die CDU und ihr Spitzenkandidat Michael Schierack möchten vor allem eines: "Brandenburg. Besser. Machen." CDU.TV traf Michael Schierack in Eberswalde zu einem Gespräch.
... weitere Beiträge von CDUTV finden Sie hier!


20.08.2014
Bundes-Vize Strobl besucht alevitischen Unterricht in Heilbronn‏
Besuch eines alevitischen Religionsunterrichts / Alevitische Gemeinde

Frau Akpinar, CAF Vorstandsmitglied, äußert ihre Meinung zum Besuch wie folgt: 

Seit Einführung des Alevitischen Religionsunterrichts in Baden Württemberg (BW), hat erstmalig ein Landesvorsitzender einer Partei, der auch gleichzeitig Bundestagsabgeordneter ist, einen Religionsunterricht der Aleviten in BW besucht. Besonders freut es mich jedoch, das Baden-Württemberg als erstes Bundesland 2006/07 unter einer CDU Landesregierung den Alevitischen Religionsunterricht eingeführt hat .Für mich ist es ein Zeichen, das es für die CDU nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, wenn sie davon spricht "Minderheitsrechte" zu stärken. Ein besonderer Dank an Herrn Thomas Strobl der er als Landesvorsitzender der CDU BW und als Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Heilbronn sich dem Thema angenommen hat."


24.07.2014
Beitrag zur aktuellen Antisemitismusdebatte
Erinnerungskultur in der Zuwanderergesellschaft – Eine kultur- und integrationspolitische Aufgabe –

Derzeit werden auf Deutschlands Straßen Parolen skandiert wie „Kindermörder Israel“, „Jude, Jude feiges Schwein…“.

Der Konflikt in Nahost offenbart nicht nur die Relevanz außenpolitischer Ereignisse auf das Zusammenleben in Deutschland, sondern auch die unterschiedliche politische Kultur innerhalb der deutschen Gesellschaft und der Zuwanderer- bzw. vornehmlich türkischen und arabischen Gemeinschaften in Deutschland.




23.05.2014
Schürt Ankara Konflikte in Deutschland?
Pressemitteilung

 In Istanbul sind bei Zusammenstößen zwischen Regierungsgegnern und der Polizei mehrere Demonstranten schwer verletzt worden. Die türkischen Polizeikräfte attackierten dabei ein Cem-Haus, in dem eine Trauerzeremonie für den getöteten 13-Jährigen Berkin Elvan gehalten wurde. Der Alevit Ugur Kurt wurde dabei in den Kopf geschossen und verstarb.


22.04.2014
Migrantenverbände begrüßen Kurs in der CDU NRW
Erklärung zum beabsichtigten Unvereinbarkeitsbeschluss gegen Graue Wölfe‏

Mehrere Migrantenverbände haben positiv auf die Pressemitteilungen zum beabsichtigten Unvereinbarkeitsbeschluss der CDU NRW mit den Grauen Wölfen reagiert.


22.04.2014
Vorstandsmitglied Frau Akpinar hält Grußwort
24. April 2014

Zum Gedenktag  für die Opfer des Genozids an den Armeniern hält Frau Akpinar ein Grußwort an die Armenische Gemeinde. 

 
 



 
   
0.43 sec. | 17002 Visits